Bewerbe

12. Gletschermarathon am 02. Juli 2017

Die Strecke führt vom Talende durch die beeindruckende Bergkulisse des gesamten Pitztals bis zur Brunnenstadt Imst. Besonderes Merkmal des Gletschermarathons: Entlang des Talflusses legen die Läufer bis ins Ziel zwar knapp 1.200 Höhenmeter meist sanft bergabfallend zurück, jedoch warten auch knackige 636 Aufstiegshöhenmeter darauf von den Läufern bezwungen zu werden.

Neben der Marathon-Strecke stehen noch weitere Distanzen zur Auswahl.

  • Marathon & Staffelmarathon 42,195 km – pures Alpen-Panorama von Mandarfen
    (1.675 m) bis Imst (790 m)
  • Halbmarathon 21,1 km – von Wenns (999 m) Richtung Gurgltal bis Imst (790 m)
  • Run & Fun Lauf 11,2 km – von Wenns (999 m) auf direktem Wege bis Imst (790 m)

 

Startschuss beim 10. Gletschermarathon 2015
Startschuss beim 10. Gletschermarathon 2015
Teilen macht Laune...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on Pinterest